Beratung
Beratung von Pflegeeinrichtungen und -diensten beim Initiieren, Steuern und Implementieren von erfolgreichen Veränderungsprozessen Die Beratung kann prozessbegleitend über einen längeren Zeitraum oder als Diagnosestellung mit einer Impulsberatung erfolgen. Gegenstand ist z. B.: - die kontinuierliche Qualitätsverbesserung (z. B. nach einer SGB XI-Qualitätsprüfung) - der Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems - die Vorbereitung auf eine Qualitätsprüfung - die Orientierung im Rahmen eines Konzeptionstages (Strategieworkshop) - eine Analyse zur Vorbereitung auf die Einstufungsbegutachtungen bzw. im Widerspruchsverfahren (ggf. kombiniert mit dem entsprechenden Training „Vorbereitete Begutachtung - Optimaler Pflegegrad") - usw.
Startseite          Impressum & Datenschutzerklärung          Sitemap & AGB